Jahrgang XLII / 2019

Werner Echle
Die Entstehungsgeschichte des Geschichts- und Heimatvereins Villingen e.V.

Wolfgang Bräun
Hans Brüstles „Kleine Schrift“
Erstes GHV-Jahresheft 1973 – 45 Jahre jährliche Geschichte(n)

Günter Rath, Hans Georg Enzenroß
50 Jahre GHV – Ein Blick auf Vereinsleben und Aktivitäten

Klaus Weiß
Geschichte erfahren

Günter Rath
Warum beschäftigen wir uns mit Geschichte?

Werner Mezger
Fünf Jahrzehnte Geschichts- und Heimatverein Villingen
Anmerkungen aus kulturwissenschaftlicher Sicht

Ingeborg Kottmann
Villinger Impressionen um 1970
Was war es für eine Zeit, in dem der Geschichts- und Heimatverein Villingen e.V. gegründet wurde?

Thomas Schnabel
Vertrauensfragen: Was kann man aus Weimar lernen?

Folkhard Cremer
Was ist ein Kulturdenkmal?
Zur Entstehungsgeschichte des heutigen Denkmalverständnisses

Ute Schulze
Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs in Tannheim

Peter Graßmann
Südwest und Fernost
Berührungspunkte zwischen Villingen und Ostasien um 1900

Redaktion
Nachruf Dr. Rolf E. Wagner

Anita Auer
Glauben Sie wirklich, dass dies ein Garderobenständer ist?

Michael Tocha
Mit Audioguide durch das Franziskanermuseum

Michael Buhlmann
Zähringer, Staufer und der obere Neckarraum im hohen Mittelalter

Annemarie Conradt-Mach
Bäckereimaschinen und -anlagen aus Villingen weltweit
Die Geschichte der Bäckereimaschinenfabrik Winkler in Villingen

Robert Meister
Ein starkes Band verbindet Schwarzwald und Kalifornien
Begegnung mit Villinger Geschichte und Geschichten

Alfons Weißer
Das Wandbild in der Kapelle des Heilig-Geist-Spitals in der Schertlestraße 2

Kurt Müller
Was ist der „Herrgottswinkel“?

Redaktion
Eine Ära geht zu Ende – Stadtarchivar Dr. Heinrich Maulhardt verabschiedet sich in den Ruhestand

Wolfgang Bräun
Schüttet bis heute: die Tüttel-Quelle an Stähelins Halde

Claudia Güntert, Wolfgang Bräun
Riethstraße: Stadtbild mit Veränderungen

Wolfgang Bräun
Von ehemaligen Schmieden, den Naglern und den Ifflingern
Pferde als Zeichen des Wohlstands forderten die Schmiede

Thomas Herzog-Singer
Foto und Optik Singer
125 Jahre Tradition in der Oberen Straße

Helga Echle
Jahresrückblick 2018